Handgemacht Markt in Waldshut

Nächstes Wochenende, 29. und 30. Oktober: Handgemacht Markt in der Stadtscheuer in Waldshut. Die Dinge sind gepackt und warten darauf, sich vielen netten Besuchern zu zeigen. Advertisements

Plauderei vor dem Glattbrand

Nach erfolgreichem Schrühbrand warten die glorreichen 5 nun auf den Glattbrand und unterhalten sich derweil über ihr neues Outfit aus Glasur in den Farben blau, grün, rot, orange, gelb und weiss. Spannung.

Alles bunt macht der Herbst

Bereit für die Photosession: Postkarten mit Motiven, die während meiner Anstellung bei Monni’s Welt entstanden sind. Sie haben sich gerne ablichten lassen und posieren jetzt in digitalisierter Form in meinem Dawandashop

PJOO im Vielfach

Raus aus dem Ofen… rinn in die Schoppingmeile  🙂  von Nippes! Schmuckes aus meiner Werkstatt gibt es ab Oktober im wunderbaren vielFACH, dem Laden für DESIGNKUNSTKULTUR in Köln.  

Die glorreichen 5

5 Katzen-Halbfiguren aus rotem, grob schamottierten Ton warten auf den Schrühbrand. Furchtlos blicken sie in die nahe Zukunft, wo sie eine halbe Stunde lang einer Temperatur von 950 Grad Celsius trotzen werden. Bastet sei mit ihnen.

DIY Parterre

Bereits seit dem Jahr 2000 findet in den Jardins de Métis /Reford Gardens in Kanada – Québec jährlich das International Garden Festival statt. Künstler, Designer, Gartenarchitekten, Wissenschaftler… werden in einem Wettbewerb dazu aufgerufen, ihre Idee von einem experimentellen Gartenraum vorzustellen. Mittlerweile wurden von über 1000 Teilnehmern aus dreißig Ländern die unterschiedlichsten Projekte eingereicht. Da gibt … Weiterlesen

cyczak zu Gast bei recyclart

Gefunden beim Stöbern im WWW: die Seite recyclart – ein Sammelbecken für „recycling, reusing, upcycling“. Seit 2009 haben die Macherinnen und Macher von recyclart in bereits über 2400 Beiträgen Dinge, Projekte, Ideen zum Thema Wiederverwertung veröffentlicht. Recyclart ist eine echte Fundgrube für Leute, die sich für den kreativen Umgang mit Weggeworfenem interessieren. Seit gestern ist … Weiterlesen

weupcycle

Am Anfang stand eine Diplomarbeit über Upcycling. Im Zuge ihrer Abschlussarbeit an der Universität für angewandte Kunst in Wien gestalteten Lisa Schultz und Magdalena Akantisz das Blog „30 Tage 30 Dinge“, auf welchem sie 30 Tage lang 30 Dinge posteten, die sie aus Abfall gebaut hatten. Außerdem luden sie (und laden noch immer) andere dazu … Weiterlesen

Überreste eines Narren

Überreste eines Narren in der Wutach, fotografiert  im Februar diesen Jahres an einem trüben Sonntagnachmittag bei einem Spaziergang in der Nähe von Lauchringen.

  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    Petra Jäger
    Petra Jäger Objekte
    79809 Weilheim

    pet.jaeger(at)web.de

    Quelle: Impressum von e-recht24.de speziell für Freiberufler erzeugt.
    Haftungsausschluss:

    Haftung für Inhalte

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.